actioVITA Blog

Was sich hier so einfach liest, das ist in Wirklichkeit eine enorme Herausforderung für die Beteiligten. Sich glücklich zu fühlen ist in erster Linie eine Frage der inneren Einstellung. Es ist eine Entscheidung

Es muss ja nicht in jedem Fall dazu kommen. Wenn es für den Einzelnen zur Pflegebedürftigkeit kommt, dann ist das tatsächlich oft nur schwer zu akzeptieren

Es gab die goldenen 20iger, die „Dirty Thirtys“, die wilden 50iger. Weil im Herbst allerdings die späte Sonne alles in dieses malerische Gold taucht, hat diese Jahreszeit auch den Namen „goldener Herbst“ bekommen

Die Verhinderungspflege: optimale Voraussetzung auch beim Ausfall der Pflegeperson Die Pflegebedürftigkeit einzelner Personen kann sich langsam und schleichend einstellen – sie kann aber auch ganz plötzlich, zum Beispiel als Folge eines Unfalls oder einer Operation entstehen

Zu Hause bleiben können – ermöglicht mit der Grundpflege Um tatsächlich im Pflegefall zu Hause in den eigenen vier Wänden bleiben zu können, müssen die grundlegenden Elemente der Pflege gewährleistet werden

Altenpflege – ein wichtiges Thema der Zukunft Älter zu werden heißt meistens nicht nur mehr Zeit für die Dinge zu haben, die man gerne tut. Oft bedeutet es auch nicht mehr alles selber machen zu können. Anfangs greifen zumeist noch die Kinder oder Angehörige unter die Arme. Der demografische Wandel macht die Altenpflege zum Zukunftsthema

Immer mehr Menschen werden immer älter. Der Medizin, der ärztlichen Kunst und moderner Pflege seiʼs gedankt. Nun hat das Alter aber nicht nur schöne Seiten. Einsamkeit, Schmerzen und Krankheit können sich einstellen. Die Familie wohnt weit weg, Freunde sind oft keine mehr da. In solchen Fällen gibt es mehrere sehr sinnvolle Arten für das Wohnen

Über uns

24-Std.-Betreuung

Informationen