News
Aktuelle Neuigkeiten über uns.
Actiovita News.

Richtig sitzen im Büro und Homeoffice

von Actiovita GmbH
Richtig sitzen im Büro und Homeoffice

Seit Corona uns allen eine Begrifflichkeit geworden ist, hat sich zwar das Vokabular der meisten Menschen um ein paar Worte erweitert, gleichzeitig aber haben wir viele unserer alltäglichen Aktivitäten stark reduzieren müssen. Besonders im Berufsleben ist das Infektionsrisiko nicht zu unterschätzen, das Homeoffice folgte dem Beispiel von Corona und wurde ebenfalls in die Liste der häufig verwendeten Worte im aktuellen Sprachgebrauch aufgenommen.

Der klassische Bürojob erfordert meistens, dass die Berufstätigen mehrere Stunden an ihren Schreibtischen sitzen. Um Kopfschmerzen zu vermeiden, sollte ein Sehabstand zu Bildschirmen von 50-70 Zentimetern nicht unterschritten werden. Die Augen reagieren außerdem besser auf die sogenannte Positivdarstellung, d.h. dunkle Schrift auf hellem Hintergrund, als auf die Negativdarstellung.

Während das Arbeiten im Büro einen meistens zu etwas Bewegung während der Mittagspause animiert, fällt diese Form der Bewegung im Homeoffice meistens eher aus und der mittägliche Gang zum Bäcker wird nicht selten durch eine Pause auf dem Sofa ersetzt. Achten Sie daher auf einen möglichst abwechslungsreichen Bewegungsablauf. Stehpulte oder im Stehen telefonieren schaffen Abhilfe. Stellen Sie Ihren Stuhl wenn möglich so ein, dass Ihre Ober- und Unterarme einen Winkel von 90 Grad bilden. Platzieren Sie Ihre Füße ganzflächig auf den Boden und achten Sie darauf, dass Sie zwischen Tischkante und Tastatur noch genügend Platz haben um dort Ihre Hände ablegen zu können. Langzeitige Anspannung der Armmuskulaturen kann zu Kopf- und Nackenschmerzen führen.

Wie bei so vielen Dingen im Leben ist auch hier das Wort „Ausgleich“ das Stichwort. Damit Sie beim Arbeiten nicht nur Ihren Kopf beanspruchen, sondern auch den Bewegungsapparat Ihres Körpers beachten, rufen Sie sich diese Tipps gegebenenfalls ab und zu in den Kopf, und sitzen Sie nicht länger als drei Stunden am Stück.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Arbeitstag und bleiben Sie gesund,
Ihr Team von Actiovita


Quelle

Finden Sie Ihren Actiovita Ansprechpartner.

Actiovita Ambulante Pflege

Actiovita Service-Center

Actiovita 24-Stunden-Betreuung

Stiftung Warentest.

Bereits 2009 hat die Stiftung Warentest
die Leistungen von Actiovita bewertet.