Schlagwort-Archive: Pflegekraft aus Osteuropa

Polnische Pflegekräfte einstellen: Was gibt es zu beachten?

Die Zahl der pflegebedürftigen Personen in Deutschland steigt unaufhaltsam. Viele Familien entscheiden sich mittlerweile für eine 24-Stunden-Pflege durch polnische Pflegekräfte. Doch was muss man beachten? 1. Polnische Pflegekräfte privat einstellen Seit dem 01.05.2011 gilt gegenüber fast allen osteuropäischen EU-Ländern (einschließlich Polen) die sogenannte volle Arbeitnehmerfreizügigkeit. Dies bedeutet, dass Arbeitnehmer aus diesen Ländern unmittelbar und ohne…
Mehr lesen

Herausforderungen der Altenpflege

In Deutschland fehlen flächendeckend Ärzte und Pflegekräfte. Immer seltener finden Arbeitgeber ausreichend Personal für ihre Einrichtung. Verzweifelt gehen sie weite Wege, um qualifizierte Kandidaten zu finden, beispielsweise polnische Pflegekräfte. Zahlreiche Prognosen machen deutlich, dass der Gesundheitssektor riesigen Herausforderungen gegenübersteht. Eine alternde Gesellschaft braucht mehr Pflegekräfte In beinahe allen Bundesländern ist ein Fachkräftemangel in der Kranken-…
Mehr lesen

Polnische Pflegekräfte: die Vorteile im Überblick

Wenn die Partner, Eltern oder Großeltern pflegebedürftig werden, kommt die Frage auf, wie man ihnen möglichst lange ein komfortables Leben in ihrem gewohnten Umfeld bieten kann. Wenn die Familie keine Zeit hat, sich um die pflegebedürftigen Senioren zu kümmern, ein Umzug in ein Altenheim aber keine Option ist, dann sollte über eine polnische Pflegekraft nachgedacht werden, denn sie sind…
Mehr lesen