Schlagwort-Archive: Pflege zu Hause

Filmtipp: Vergiss mein nicht

In seinem bewegenden Dokumentarfilm "Vergiss mein nicht" begleitet der Regisseur David Sieveking seine alzheimerkranke Mutter auf ihrem Weg in das Vergessen. Manchmal heiter, manchmal traurig, erhält der Zuschauer tiefe Einblicke in eine Familie, die sich dafür entscheidet, die sterbende Mutter zu Hause zu pflegen und deren Zusammenhalt durch diese tragische Krankheit auf die Probe gestellt…
Mehr lesen

Pflege zu Hause: Zeitaufwand und Kosten

Die Hans-Böckler-Stiftung hat eine neue Studie zur Lage pflegender Angehöriger veröffentlicht und dazu 1024 Pflegehaushalte befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass überproportional mehr Frauen die häusliche Pflege in der Familie übernehmen und dafür auch unter Umständen die eigene Berufstätigkeit aufgeben. Außerdem steigt die zusätzliche finanzielle Belastung für Familien, die Ihre Angehörigen zu Hause pflegen, was wiederum nur…
Mehr lesen

Mehr Pflegebedürftige wollen Pflege zu Hause

Nahezu 2,6 Millionen Menschen in Deutschland sind derzeit pflegebedürftig, wie aus den Daten der aktuellen Pflegestatistik hervorgeht und diese Pflegebedürftigen möchten Pflege zu Hause wahrnehmen. Die Zahl der Pflegebedürftigen wird aufgrund der demographischen Entwicklung in den nächsten Jahren noch weiter ansteigen. Um einen Überblick über die jeweils aktuelle Pflegesituation zu erhalten, führen die Statistischen Ämter…
Mehr lesen